Mazda Navi Update 2021: Anleitung & Download mit Toolbox für alle Modelle kostenlos

Mazda Navi Update

Viele neue Fahrzeuge von Mazda werden mit einem Navigationssystem bestellt, denn das hat viele Vorteile. Damit die Zielführung immer zuverlässig funktioniert, sollte regelmäßig eine Mazda Navi Update durchgeführt werden. Hier möchten wir Ihnen eine kurze Anleitung zu Verfügung stellen, damit die Kartendaten unkompliziert aktualisiert werden können.

Mazda Navi Update Kosten: Ist das Kartenupdate kostenlos?

Neuere Modelle können mit dem Programm „Mazda Toolbox“ verfügbare Updates ansehen und auf das Navigationssystem übertragen. Das Kartenupdate ist für die ersten 3 Jahre kostenlos. Danach können die Kartendaten im Programm gekauft werden. Ein einmaliges Update kostet 113,25€ und ein Abo für 3 Jahre 183,50€. Die gekauften Daten können nur für ein Fahrzeug verwenden werden. Wenn Sie keinen Computer haben, können Sie sich für die Aktualisierung auch an Ihren Händler wenden.

Welche Modelle bekommen kostenlose Aktualisierungen?

Alle Modelle bekommen in den ersten 3 Jahren kostenlose Aktualisierungen. Zum Beispiel Mazda 2, 3, 5, 6, CX 3, CX 5, CX 7 und viele weitere Modelle.

Wie oft gibt es neue Kartendaten?

Normalerweise werden zweimal im Jahr neue Kartendaten veröffentlicht. Wenn Sie dazu immer benachrichtigt werden möchten, können Sie sich bei Mazda Connect registrieren.

Unsere Schritt für Schritt Anleitung für das Mazda Navi Update:

Das Navi Update von Mazda kann problemlos selbst durchgeführt werden. Das funktioniert so, wie es folgende Schritt für Schritt Anleitung zeigt:

  1. Die SD-Karte aus dem Fahrzeug nehmen (diese befindet sich entweder in der Mittelkonsole oder unter dem Bildschirm).
  2. Installieren Sie das Programm „Mazda Toolbox“ auf Ihrem Computer und registrieren Sie sich einmalig mit Ihren Daten.
  3. Wir empfehlen vor dem Update eine Datensicherung der alten Daten zu erstellen. Klicken Sie dazu einfach auf „Sichern“ und geben Sie der Datei einen Namen.
  4. Jetzt können Sie die verfügbaren Updates ansehen und mit einem Klick auf „Installieren“ herunterladen. Weil die Datei eine Größe von ca. 8 GB hat, wird eine schnelle Internetverbindung benötigt.
  5. Wenn der Download abgeschlossen ist, nehmen Sie die Datei aus Ihrem Download-Ordner und kopieren Sie diese unverändert auf die SD-Karte. Wenn der Kopiervorgang abgeschlossen ist, können Sie die SD-Karte „sicher auswerfen“ und im Auto einstecken.
  6. Schalten Sie die Zündung vom Fahrzeug ein. Jetzt werden die neuen Kartendaten eingelesen und sollten nach kurzer Zeit für Sie zum navigieren verfügbar sein. Fertig!

Fertig! Jetzt ist das Mazda Navi Update erfolgreich durchgeführt und Ihre Kartendaten sind wieder auf dem neusten Stand. In diesem Video werden alle  Schritte auch wieder detailliert erklärt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden